Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
KKV-Bund / Ortsgemeinschaft Düsseldorf

Ortsgemeinschaft Düsseldorf

KKV in Stichworten

Unsere Ortsgemeinschaft Düsseldorf wurde am 30. März 1870 als eine der ältesten Gemeinschaften im späteren und heutigen Bundesverband KKV gegründet.

Unsere Ziele und Aufgaben sind im Sinne eines katholischen Sozialverbandes und Vereinigung der gesellschaftlichen Mitte vor allem Orientierung, Lebenshilfe, Unterstützung, Weiterbildung und Information in Kursen, - gemeinsam mit dem ASG-Bildungsforum -, Diskussionen, Vorträgen, religiösen Veranstaltungen, Exkursionen sowie auch die Begegnung im Rahmen unserer solidarischen Gemeinschaft.

Der KKV hat sich stets von der katholischen Soziallehre bestimmen lassen, verbunden mit einem guten und christlichen Familiengeist und aus der Verantwortung heraus für die Durchsetzung von sozialer Gerechtigkeit sowie Liebe zum Nächsten entsprechend dem Leitbild: "Ehrlich im Handel, christlich im Wandel!"

Weiterlesen: Geschichtlicher Überblick

 

Termine


Beteiligung an der Fronleichnamsprozession!
Donnerstag, 26. Mai
09:45 Uhr  Morgengebet am Rathaus
10:00 Uhr  Festmesse
11:00 Uhr  Prozession durch die Innenstadt

Marienlob in der Wallfahrtskirche in Niederdonk
Sonntag, 29. Mai, 15:00 Uhr

Auch in diesem Jahr wollen wir uns wiederum zu gemeinsamer
Andacht in der Wallfahrtskirche in Meerbusch-Niederdonk
treffen mit Pfarrer Rainer Brouwers von St. Matthaeus
Düsseldorf-Garath.
Anschl. gemütliches Beisammensein im gegenüber
gelegenen Café Schwarz.

Veranstaltungsort:
Gnadenkapell "Maria in der Not"
Niederdonker Str. 99, 40667 Meerbusch-Büderich

Sommerausflug nach Nimwegen
Zeitreise durch die Welt des Nahen Ostens
            - Bibelmuseum -
Donnerstag, 16. Juni, 08:15 Uhr

Unser diesjähriger Sommerausflug führt uns in das älteste Freilichtmuseum
der Niederlande. In seinem Museumspark sollte hier eine Basilika und eine
Pilgerroute entstehen, die Szenen aus dem Leben Jesu im Heiligen Land
darstellt. Da das Geld nicht reichte, konnte nur der Vorhof und ein Teile
der geplanten Kreuzarme fertiggestellt werden; die Pilgerroute konnte
sehr wohl realisiert werden.

Nach einer zweistündigen Führung können wir uns in den dortigen 
Restaurants entspannen oder ein Picknick auf bereitgestellten Sitz-
gelegenheiten draußen am Wasser - hoffentlich in der Sonne - genießen.

Anschließend fahren wir ins Zentrum von Nimwegen, wo man in der Nähe
des Grote Markt (Einkaufsmöglichkeiten) im Kronenburgerpark oder
Valkhofpark spazierengehen kann oder im Café in De Blaauwe Hand,
Achter der Hoofwacht 3 - oder im Barro Alto, Kannenmarkt 6 - bei
einem copje coffee den erlebnisreichen Tag ausklingen lassen kann.

Gegen 19 Uhr werden wir wieder in Düsseldorf gelandet sein.

Kosten (Busfahrt und Führung)
€ 30,00 für Mitglieder des KKV Düsseldorf
€ 35,00 für Gäste.
Die Preise verstehen sich ohne Mittagessen und Kaffeetrinken,
enthalten sind Busfahrt und Führung. Verbindliche Anmeldung bis
zum 8. Juni durch Zahlung der o. a. Kosten auf das Konto des
KKV Düsseldorf bei der Stadtsparkasse Düsseldorf.

Abfahrtsorte
08:15 h:  Millrather Weg, Grundschule Erkrath
08:45 h:  Treffpunkt Worringer Platz, Busbahnhof, Düsseldorf
09:00 h:  Worringer Platz, Busbahnhof - pünktliche Abfahrt!


 

Impressum

KKV Düsseldorf
Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
Emanuel-Geibel-Str. 12
40699 Erkrath
Telefon:   0211 / 20 20 22
Fax:        0211 / 169 31 96


1. Vorsitzender
Horst Busch
E-Mail: Kontakt 1. Vorsitzender

2. Vorsitzender
Klaus Lappe
E-Mail: Kontakt 2. Vorsitzender

Schatzmeister und Schriftführer
z. Zt. vakant


Geistlicher Beirat
z. Zt. vakant


Werden weitergehende Informationen gewünscht, haben Sie Anregungen oder Kritik?

Bitte per E-Mail unter: Information

Haftungshinweis
Für die Inhalte externer Links übernehmen wir - trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle - keine Haftung jedweder Art.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!